Apfelfest des Förderverein Kindergarten

Frischer Apfelsaft aus Esbeck: 4,5 t Obst wurden beim Kindergartenfest verarbeitet

Der Förderverein und der Elternbeirat des Kindergartens können das diesjährige Fest auf jeden Fall als großen Erfolg verbuchen, denn bei herrlichem Sonnenschein ließen sich die Esbecker gern von der Apfelpresse, der Cafeteria und dem Trödelmarkt auf den Schützenplatz locken.

Die Jüngsten konnten sich auf der Hüpfburg und an den Spielständen des Kindergartens austoben, während die Erwachsenen in der Cafeteria und auf dem liebevoll aufgebauten Trödelmarkt gern ein wenig verweilten.

Im Mittelpunkt der interessierten Blicke stand die mobile Apfelpresse Jäger, die das viele geerntete Obst unaufhörlich zu frischem Apfelsaft verarbeitete. Ein großer Teil der Ernte kam aus privaten Gärten, aber auch Kinder des Kindergartens hatten im Vorhinein fleißig gepflückt, sodass eine stolze Ausbeute an Saft ab sofort im Kindergarten zum Verkauf angeboten werden kann (5-Liter-Karton 7,50 €, 3-Liter-Karton 5,10 €, 1-Liter-Flasche 1,70€).
Gern können bekannte Kindergarten-Eltern beauftragt oder auch der Förderverein kontaktiert werden (Anne Schäpermeier 02941-8280119), um den Apfelsaft käuflich zu erwerben. Der Erlös kommt selbstverständlich dem Kindergarten zugute.