Willkommen in Esbeck


Noch

bis zur Weihnachtsbaumabfuhr!

Zur Erleichterung der Sammlung sollen die Bäume an den Abfuhrtagen ab 7 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitgelegt sein.
Baumschmuck und Lametta müssen von den Bäumen entfernt sein, da diese zerkleinert und zu Kompost verarbeitet werden.
Der Baubetriebshof weist darauf hin, dass bei der angekündigten Sammlung nur Weihnachtsbäume abgefahren werden.
Tannengrün und sonstiger Grünschnitt können über die Biotonne entsorgt werden.

Fundsache

In der Straße „An der Börne „ wurde eine kleine Geldbörse der Marke FOSSIL mit einem geringen Geldbetrag gefunden.
Diese kann nach telefonischer Rücksprache bei Familie Brieskorn, Tel.: 4908, abgeholt werden.

Geselligkeitsverein Mondschein sagt Winterball ab!

Auch der GVM sagt auf Grund der Corona-Pandemie seinen traditionellen Winterball erneut ab.

Mehr unter GVM sagt Winterball erneut ab!

Der Weg aus der Pandemie ist kein „Spaziergang“

Ein Aufruf des Lippstädter Netzwerks für Frieden und Solidarität / Unterschriftenliste

Mehr unter
Der Weg aus der Pandemie ist kein „Spaziergang“

Förderverein Sport in Esbeck e.V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 02. Februar um 19.30 Uhr im Treffpunkt / Sängerraum.

Sollten uns die gesetzlichen Vorgaben der Pandemie zur Absage zwingen, werden wird die Versammlung rechtzeitig absagen.

Einladung unter
JHV des Förderverein Sport in Esbeck e.V.

Grußworte des Ortsvorstehers zum Jahreswechsel

Ortsvorsteher Thomas Morfeld blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück.


Mehr unter
Grußwort des Ortsvorstehers zum Jahreswechsel


Corona-Schnellteststation im Treffpunkt Esbeck (alte Schule)

Bereits seid dem 12. Dezember kann man sich hier testen lassen!


Weitere Info's unter http://www.teste-mich.info

Ausbau Glasfaserkabel

Die ersten Vorboten der neuen Glasfasertechnologie sind zu erkennen.
Am Freitag, 17.12.2021 wurde der "Knotenpunkt" am Schützenplatz aufgestellt.
Pünktlich um 8.00 Uhr begannen die Bauarbeiten.
Beaufsichtigt wurden die Arbeiten von Oberst Marc Schulte, Major Dirk Wiesemann und Ortsvorsteher Thomas Morfeld
.

Zum Vergrößern bitte klicken...


Die Tonkuhle Esbeck

Ein kleines Lippstädter Schutzgebiet: Die Tonkuhle in Esbeck

Das Video von Peter Hoffman finden Sie unter
Tongrube Esbeck - ein Amphibienschutzgebiet

Zugriffe heute: 92 - gesamt: 2041.

Aktuelles aus Esbeck

Kirche in Esbeck / Hörste Aktuelle Info's der katholischen und evangelischen Kirche

GVM sagt Winterball erneut ab! Coronapandemie zwingt GVM zur Absage.

Der Weg aus der Pandemie ist kein „Spaziergang“ Ein Aufruf des Lippstädter Netzwerks für Frieden und Solidarität

JHV des Förderverein Sport in Esbeck e.V. Am 02. Februar um 19.30 Uhr im Treffpunkt / Sängerraum

Grußwort des Ortsvorstehers zum Jahreswechsel Rückblick auf das vergangene Jahr unseres Ortsvorstehers Thomas Morfeld

Glasfaserausbau in Lippstadt-Ost Statementflyer für den Ausbau der Glasfaser.

Neu! Dorfkinder Kindertagespflege stellt sich vor.

Haus in Esbeck zu verkaufen? Aktuelle Interessenten

Schützenjacken gesucht! Stellen Sie Ihre nicht mehr benötigte Schützenjacke unserem Schützennachwuchs zur Verfügung.

Lust, Boule zu spielen? Neues Sportangebot des SV Germania Esbeck.

Schiedsrichter gesucht! Bock zu pfeifen? Germania braucht Verstärkung!

Nachbarschaftsstreit? Der Schiedsmann hilft! Adressen in Ihrer Nähe.

Neues aus Lippstadt

Nachrichten aus aller Welt

Ermittler werfen Trump betrügerische Geschäftspraktiken vor

Die New Yorker Staatsanwaltschaft wirft Ex-Präsident Donald Trump vor, den Wert seiner Immobilien in betrügerischer Absicht zu hoch angesetzt zu haben. Sie fordert eine Vorladung Trumps.

BGH: Adoptivkind hat Recht auf Auskunft zu leiblichem Vater

Ein adoptiertes Kind kann von seiner leiblichen Mutter Auskunft über den Namen des leiblichen Vaters verlangen. Kann sich die Mutter nicht erinnern, muss sie sagen, mit wem sie Sex hatte, entschied der BGH.

Keulung von 2000 Hamstern: Solidarität und Empörung in Hongkong

In Hongkong werden 2000 Hamster und andere Kleintiere gekeult. Der Grund: Elf Hamster wurden positiv auf Corona getestet. Die Aktion hat eine Welle der Solidarität für die kleinen Nager ausgelöst. Von Benjamin Eyssel.

AHK-Umfrage: Deutsche Unternehmen in China benachteiligt

China ist einer der wichtigsten Märkte - auch für deutsche Unternehmen. Doch die Bedingungen haben sich laut einer Umfrage der Deutschen Außenhandelskammer in China verschlechtert. Viele Firmen fühlen sich benachteiligt.

Macron: Umweltschutz und Abtreibung sollen in EU-Grundrechtecharta

Präsident Macron hat im Europaparlament seine Vorhaben für Frankreichs EU-Ratsvorsitz vorgestellt. Er will Europa stärken - gerade mit Blick auf aktuelle Konflikte. Und er schlug vor, Umweltschutz und das Recht auf Abtreibung als EU-Grundrechte zu definieren.

Tod von 39 Migranten in Lkw: 15 Jahre Haft für Schleuser

Wegen des qualvollen Todes von 39 Migranten in einem Lastwagen in England sind mehrere Mitglieder einer Gruppe von Menschenschleusern verurteilt worden. Der Chef der belgischen Schleusergruppe muss 15 Jahre ins Gefängnis.

US-Vorwurf gegen Russland: Unter falscher Flagge

Die USA haben Russland vorgeworfen, einen Vorwand für einen Angriff auf die Ukraine schaffen zu wollen. Solche Aktionen unter "falscher Flagge" gibt es beim Militär, Geheimdiensten, aber auch im Internet. Von Silvia Stöber.

Ukraine-Konflikt: Blinken warnt vor Aufstockung russischer Truppen

Im Ukraine-Konflikt hat US-Außenminister Blinken vor einer kurzfristigen Aufstockung russischer Truppen gewarnt. Entsprechende Pläne Moskaus lägen den USA vor. Ob es friedlich bleibe, entscheide Moskau.

Dieselpreis springt erstmals über Marke von 1,60 Euro

Der Preis für den Liter Diesel hat erstmals die Marke von 1,60 Euro überschritten. Auch die Benzinpreise steigen. Die Spritpreise folgen dem Anstieg des Ölpreises, der zuletzt weiter zugelegt hatte.

Macron im Europaparlament: Ehrgeizige Pläne - mit Blick auf Frankreich

Dass die Atomenergie in der EU künftig als nachhaltig gilt, hat Frankreichs Präsident Macron bereits erreicht. Beobachter erwarten, dass er den EU-Ratsvorsitz auch als Wahlkampfbühne nutzen wird. Von Helga Schmidt.

Marktbericht: Kleine Kehrtwende

Überraschend dreht der DAX am Mittag doch wieder ins Plus. Einigen Investoren erscheinen die deutlich gesunkenen Kurse nun als Einladung zum Kauf. Doch die Gemengelage bleibt schwierig.

Türkei: Zwangsumtausch gegen die Lira-Krise

Firmen in der Türkei müssen seit kurzem ein Viertel ihrer Exporteinnahmen in Lira umtauschen. Das soll die Währung stützen und verschafft der Zentralbank Devisen. Doch den Unternehmen und dem Land drohen negative Folgen. Von Oliver Mayer-Rüth.

Merkel lehnt Angebot von UN-Generalsekretär für Beratergremium ab

Die ehemalige Bundeskanzlerin Merkel hat das Angebot für den Vorsitz in einem UN-Beratergremium abgelehnt. Das Gremium zu globalen öffentlichen Gütern ist eines der Vorzeigeprojekte von Generalsekretär Guterres zur Reform der UN.

DDR-Fußballer Hans-Jürgen Dörner mit 70 Jahren gestorben

Er war einer der besten Fußballer der DDR. Er wurde Olympiasieger, ist DDR-Rekordnationalspieler wechselte nach der Wende als erster Ost-Trainer in den Westen. Nun ist Hans-Jürgen "Dixie" Dörner im Alter von 70 Jahren gestorben.

Aktionärszahlen in Deutschland nach Boom wieder gesunken

Nach dem deutlichen Anstieg zu Beginn der Pandemie ist Zahl der Aktionäre in Deutschland 2021 wieder gesunken. Neueinsteiger zögerten mit Investitionen und Anleger nahmen nach Kurssteigerungen Gewinne mit.

Jüngste Republik: Barbados zieht Parlamentswahlen vor

In Barbados wird gewählt - früher als geplant. Kritik kommt von der Opposition: Mit den vorgezogenen Wahlen würden 5000 Menschen ausgeschlossen, die wegen Corona zu Hause bleiben müssen. Von Anne Demmer.

Bilanz für 2021: Zahl der Fernpendler um 4,5 Prozent gestiegen

Viele fahren weite Wege, um zu ihrem Arbeitsplatz zu kommen. Und ihre Zahl hat im vergangenen Jahr noch zugenommen. Die Gewerkschaft IG BAU sieht als Hauptgrund die hohen Mieten und fordert eine dauerhaft Preisbindung für Sozialwohnungen.

Demografie: Griechenland bald "älteste Nation" in der EU

Nach Prognosen werden die Griechen bis 2030 die Italiener als "ältestes Volk" in der EU ablösen. Dem Land fehlen junge Menschen und ihr Nachwuchs. Auch eine Baby-Prämie scheint daran bislang nichts zu ändern. Von V. Schälter.

MV-Werften-Mutter Genting stellt Antrag auf Abwicklung

Der chinesische Eigner der MV Werften hat seinerseits Insolvenz angemeldet und hofft nun auf Zugeständnisse seiner Gläubiger, um das Unternehmen zu erhalten. Deutschland muss um Millionenkredite fürchten.

Vorerst keine 5G-Einführung in der Nähe von US-Flughäfen

Wegen möglicher Interferenzen mit der Flugzeugelektronik verzichten die Mobilfunker AT&T und Verizon auf die Einführung von 5G-Technik in der Nähe großer US-Flughäfen. Nun sollen die Flugzeuge aufgerüstet werden.

Impfstoff-Initiative CEPI: Bill Gates spendet und warnt

Die Impfstoff-Initiative CEPI, die unter anderem die Entwicklung der Vakzine von Novavax, Moderna und AstraZeneca gefördert hat, erhält frisches Geld - auch von Bill Gates. Der Microsoft-Gründer nimmt das zum Anlass für eine Warnung.

Bundesweite Ermittlungen: 12.000 Verfahren zu falschen Impfpässen

Obwohl für die Fälschung von Impfpässen in Deutschland schwere Strafen drohen, floriert das illegale Geschäft. Bundesweit geht die Polizei Tausenden Verdachtsfällen nach - vor allem aus Bayern.

Durchseuchung: Warum sich mit Omikron vieles ändert

Experten gehen davon aus, dass sich bald die meisten Menschen infiziert haben und das Virus seinen Schrecken verliert. Omikron wäre dann der Anfang vom Ende der Pandemie. Doch so weit ist es noch nicht. Warum?

Datenschützer: Chinesische Olympia-App hat Sicherheitslücken

Alle Sportlerinnen und Sportler aber auch Medienleute, die zu den Olympischen Spielen nach Peking fliegen, sollen sie runterladen, die App "My2022". Doch Datenschützer warnen: Die App hat Sicherheitslücken. Von Benjamin Eyssel.

Der Traum vom Gold als sichere Geldanlage

Gold fasziniert die Menschheit seit Jahrtausenden. Und in Zeiten steigender Teuerungsraten und gleichzeitigen Niedrigzinsen rückt das gelbe Edelmetall auch wieder in den Fokus der Anleger. Doch ergibt das wirklich Sinn? Von Axel John.

Amateurfußball: Schwarzgeld von womöglich 500 Millionen Euro

Eine ARD-Befragung von mehr als 10.000 Amateurfußballern zeigt, wie viel Geld auch in unteren Ligen fließt - zum Teil an der Steuer vorbei. Insgesamt könnte es um eine halbe Milliarde Euro mutmaßliches Schwarzgeld pro Jahr gehen.

Tonga: Inseln überrollt, Dörfer verschwunden

Nach dem Ausbruch eines Unterwasservulkans nahe dem Inselstaat Tonga laufen die Rettungsarbeiten. Helfer berichten nach 15 Meter hohen Tsunami-Wellen von großer Verwüstung. Von Lena Bodewein.

Jobangebot: Guterres will Merkel für UN gewinnen

Ex-Kanzlerin Merkel hat ein Jobangebot aus New York. UN-Generalsekretär Guterres möchte die 67-Jährige für eine Beraterrolle bei den Vereinten Nationen gewinnen.

RKI: Erstmals mehr als 100.000 Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der täglichen Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat mit 112.323 Fällen erstmals die Marke von 100.000 überschritten. Die Inzidenz stieg auf 584,4. Gesundheitsminister Lauterbach rechnet erst im Februar mit Entspannung.

Bilanz nach zwei Jahren Homeoffice

Corona hat die Zahl der Beschäftigten im Homeoffice sprunghaft ansteigen lassen. Nach zwei Jahren Pandemie legt das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln heute einen Rück- und Ausblick vor. Von Vera Schmidberger.

Prozess gegen Syrer: Töten unter ärztlicher Aufsicht

In Frankfurt am Main hat der Prozess gegen einen syrischen Arzt begonnen. Es geht um Folter in einem Militärkrankenhaus in Syrien. SWR-Recherchen zeigen: Ärzte waren systematisch an Gewalttaten beteiligt.

Cannabis auf Rezept: Was bleibt von den Erwartungen?

Vor fünf Jahren machte der Bundestag den Weg frei für Cannabis auf Rezept. Doch Gesundheitssystem und Behörden waren darauf nicht vorbereitet. Wiederholt sich der Fehler? Von Juri Sonnenholzner.

Ukraine-Konflikt: US-Außenminister Blinken trifft Selenskyj

US-Außenminister Blinken wird bei seiner Europa-Reise wegen der drohenden Eskalation im Ukraine-Konflikt auch den ukrainischen Präsidenten Selenskyj treffen. Die Verantwortung für die Situation sieht das Weiße Haus bei Russland.

Liveblog: ++ WHO meldet Verlangsamung der Omikron-Ausbreitung++

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat sich die Ausbreitung der Omikron-Variante verlangsamt. In Österreich hat Omikron die Zahl der Neuinfektionen auf ein Rekordhoch getrieben. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Parteiinterne Rebellen wollen offenbar Premier Johnson stürzen

Genießt der viel kritisierte britische Premier Johnson noch das Vertrauen seiner Konservativen Partei? Hinter den Kulissen brodelt es, immer mehr Tories scheinen an seinem Stuhl zu sägen. Schon heute könnte Johnson politisch die Luft ausgehen.

Türkei-EU-Streit um Kavala: Ankara soll sich erklären

Im Streit um die Haft des Kulturmäzen Osman Kavala geht der Streit zwischen Straßburg und Ankara weiter. Nun gibt es vom Europarat eine neue Frist für die Türkei. Von Karin Senz.

St. Pauli gelingt gegen Dortmund die Pokal-Sensation

Pokal-Sensation auf St. Pauli: Der FC vom Hamburger Kiez hat Titelverteidiger Borussia Dortmund aus dem DFB-Pokal geworfen und steht im Viertelfinale. Vor allem in der ersten Halbzeit war der Außenseiter überlegen.

Marktbericht: Wall-Street-Anleger suchen das Weite

Auf breiter Front haben sich die Anleger in New York heute vom Markt verabschiedet. Zinsängste lasteten dabei massiv sowohl auf dem Aktien- als auch auf dem Rentenmarkt.